Strahlen

Fuer Reiniung und Oberflaechenvorbehandlung der Stahlprodukte wird die komprimierte Strahlkabine mit Raummaßen von 7 x 4,5 x 3 m mit einem Schienenwagen genutzt.

Die trockenen und fettfreien Teile werden in der Kabine mit einem Schleifmittel GH25, Koernung 0,85 – 1,18 mm, auf den Grad der Oberflaechenrauhigkeit Sa 2 ½ gestrahlt.

Bei dieser Oberflaechenvorbehandlung werden alle Verunreinigungen, Rost und Gusshaut entfernt. Wir entfernen auch alte Anstriche auf Toren usw.

Für das Strahlen bieten wir Ihnen auf Wunsche einen Hol- und Bringservice an.

Kontakt Person für Strahlen

Ing. Oldřich Horák

731 443 663

Schreibt uns

Facebook